Medizin

Medizinische Komponenten stellen die höchsten Anforderungen an Qualität und Zuverlässigkeit. Genau deshalb fühlen wir uns in der Medizintechnik so wohl. Und das seit ca. 50 Jahren.

50 Jahre Branchenerfahrung bedeuten für uns: zahlreiche Projekte mit namhaften Unternehmen und Aufbau von einzigartiger Kompetenz und tiefem Know-how.

Hochwertige Kunststoffgehäuseteile, konventionell gespritzt, verchromt oder in Hochglanzoptik werden von der Entwicklung bis zur Kleinserie geliefert. Auch unser hohes Know-how in der Herstellung von Mehrkomponenten Bauteilen und feinsten Durchbrüchen und Strukturen kommt uns in der Medizintechnik zugute.

Aber nicht nur kleine Bauteile gehören hier zu unserem Portfolio. So stellt die Hofmann Innovation Group auch Gießvorrichtungen zur Herstellung von Spulenkörpern für Magnetresonanztomographen her. Hier kommt es trotz großer Abmessungen auf höchste Genauigkeit und Oberflächengüte an.

Nicht nur im Bereich Entwicklung, Rapid Prototyping und Spritzguss ist die Hofmann Innovation Group im Bereich Medizintechnik tätig. Das LaserCUSING® Verfahren bietet für die Branche viele Möglichkeiten Implantate und Operationswerkzeuge aus metallischen Werkstoffen mit hoher Geometriefreiheit zu fertigen. So wird die LaserCUSING® Technologie bereits für die Herstellung von Zahnkronen und Brücken in der Serienfertigung eingesetzt.

.contact

Hofmann Innovation Group
An der Zeil 2-6
96215 Lichtenfels
Deutschland

Telefon: +49 (0)9571.949 0
Telefax: +49 (0)9571.949 109

www.hofmann-innovation.com