Hohlkörperspritzguss

Die nächste Stufe des Montagespritzgießens.

Unser großes, weitgreifendes Know-how bietet Ihnen ungewöhnliche Werkzeugkonzepte wie das Hohlkörperumspritzen. Im ersten Arbeitsschritt werden zwei Halbschalen in zwei Ebenen gespritzt. Im zweiten Arbeitsgang werden diese im Werkzeug montiert und miteinander verbunden.

Dieser Werkzeugtyp sowie einige andere wurden von unseren bestens qualifizierten Spezialisten entwickelt und sind patentrechtlich geschützt.

Anwendung: komplexe Hohlkörper direkt aus der Spritzmaschine

.contact

Volker Quarder
Leiter Vertrieb und Projektmanagement  

Werkzeugbau Siegfried Hofmann GmbH
An der Zeil 2
96215 Lichtenfels
Deutschland

Telefon: +49 (0)9571.766 0
Telefax: +49 (0)9571.717 01